CSR Feinstaub, Klimafolgen und Demokratie – „Das ist die Berliner Luft!“

Moin.

Ein Schulprojekt, welches in Zuasammenarbeit mit IBM und Schulen in Berlin auf den Weg gebracht wurde.

Zitat:
In Zusammenarbeit mit und aufbauend auf luftdaten.info bauen über 200 Schülerinnen und Schüler von Berliner und Brandenburger Schulen Feinstaubsensoren, die danach dort verbleiben. Sie werden an neuralgischen Punkten im Bezirk oder in anderem Umfeld zum Einsatz kommen und ihre Messwerte (fast) in Echtzeit liefern. So wird die Kartographierung der Berliner Luft mit weiteren 100 Sensoren noch engmaschiger werden. Die Auswertung der Daten, in Korrelation mit zum Beispiel Wetter- und Verkehrsdaten, geben Schulen vielfältige Möglichkeiten, informatische Bildung am konkreten Fall mit aktuellem Lebensweltbezug weiter zu entwickeln – und Modellbildung und Schlussfolgerungen auch im Sinne politischer Bildung zu thematisieren.

Zitat ende.

Gruß