[Fundstücke] aus dem Netz


#1

Moin.

Hier kann erstmal alles rein, was ihr so findet im Netz, welches im weitesten Sinne was mit der Materie zu tun hat.

Aber bitte verschlagworten, damit man das auch finden kann.

Gruß


#2

[Node Red]

Moin.

Hier ist eine Sammlung von Flows mit Node Red zu finden. Vielleicht ist ja etwas für dich dabei.

Node Red Flows

Gruß


#3

[Sicherheit]

Moin.

Ein Themenkomplex über den man/wir uns eigentlich viel zu wenig Gedanken machen! :roll_eyes:

Hier ein Beitrag auf YT der es ganz gut umreißt : Secuity im IoT 4.0

Gruß


#4

[STM32 RFM95W]

Ah das ist die gesuchte Kombination STM32 und RFM95W
https://www.thethingsnetwork.org/labs/story/a-cheap-stm32-arduino-node

https://os.mbed.com/users/hudakz/code/STM32F103C8T6_Hello/


#5

[Akku betrieb]

Boards mit 5V oder 3V vom akku versorgen.

$2 USB “18650 Battery Shield” Powers Arduino, ESP32, and Other Low Power Boards with a 18650 Battery


#6

[Digitalmikrofon]

I2S Digitalmikrofon (ICS43434) auf Breakoutboard.


#7

[STM32 LoRaNode]

Type ABZ von muRata

https://wireless.murata.com/eng/products/rf-modules-1/lpwa/type-abz.html

Alles drauf was es braucht.


#8

Moin

Ich habe mal geluschert was sowas kostet.
Bei Avnet kostet der muRata Type ABZ 16,29€ exkl. Steuer und P&V bei einer Mindestabnahme von 5 Stck (= 81,45€).

Fraglich ob man als Ottonormalverbraucher da bestellen kann.

Gruß


#9

[LoRaWAN-Tester]

Merken!

https://lorawantester.com/


#10

[Umweltdaten]

Umweltdaten (Feinstaub, Lärm, Temperatur und Luftfeuchtigkeit erfassen, mit LoRa? übertragen, auswerten und darstellen.

https://skopjepulse.mk/


#11

Gut gemachte Seite mit vielen Beispielen. Hier z.B. für den BME280:

http://www.14core.com/wiring-the-bme280-environmental-sensor-using-i2cspi-interface-with-microcontroller/


#12

Bauanleitung für einen ReFlow-Ofen für das verlöten von SMD-Bauteilen auf Basis eines Halogenstrahlers.

Die Anleitung und Daten findet man hier.

Einen Blog dazu gibbet auch : da lang


#13

[Wetterfeste Ladebuchse]

Moin
Gerade in der Bucht gefunden:

Unter Link , findet ihr ein Angebot zu den Ladebuchsen, welche sich gut für den Outdoorbereich eignen dürften, da verschließbar.

Gruß


#14

Gerade bei Ali drüber gestolpert:

1,54" E-Ink-Display für Arduino/ Raspi

Rein theoretisch sollte ein E-Ink-Display hinsichtlich Low Power besser sein als ein LCD oder OLED. Die Frage die sich mir stellt, ich hangle mich ja aktuell durchs GitHub von Beispiel zu Beispiel. Da werden ja sicher auch Anpassungen im Repo erforderlich.

Schon mal jemand was damit gebaut?

A.


#15

Moinsen.

@Henning hat was mit e-ink Displays gemacht.

Gruß


#16

I’ve been using inky phat from pimironi for a couple of things, but mainly for testing.

It has the same size a a Raspberry Pi Zero, and has black/white plus either red or yellow colors. Great thing.

And the best is that the eInk display can be set and the dettached from the Pi, and keep the image for a long time. Had one laying around for a month. The image was a little blured, but ok.

If you want to have eg a temperatur display on a sensor-node eInk is the way to go.

Set the image and let the device go to sleep. LCD need constant action to keep the image visible.

/Henning


#17

Set the image and let the device go to sleep.

Thats the reason I´am looking for a sample to use it instead a LCD.

A.