Node bei TTN registrieren

hallo,

ich hab hier einen Arduino mit einem LoraWan-Shield. Dieses Device konnte ich auf TTN anmelden. Die Keys bzw. Adresse

  • Network Session Key
  • App Session Key
  • Device Address

kann man ja selbst im Arduino-Sketch eintragen.

Jetzt hab ich aber ein „fertiges“ Device, einen LoRa I/O Controller von Draguino.

Bei dem sind die Keys und die Device Adress schon vom Werk aus eingestellt. Über eine serielle Schnittstelle kann man die ändern.

Wenn ich jetzt diese Device auf TTN registrieren will werden diese zwei Keys bzw. die Device Adress von TTN generiert.

Besteht da die Möglichkeit die schon eingestellte Keys usw. bei TTN einzutragen oder muss man die Keys und die Device Adresse über die serielle Schnittstelle des Devices mit den von TTN vorgegebenen Werte anpassen.

Gruss Jürgen

Ja, geht. In der TTN Console in den “Settings” des jeweiligen Devices. “Applications” > Registrierte Aplication auswählen > “Devices” > Dort das registrierte Device auswählen > “Settings” > Unter Generell findest du die Felder und kannst sie editieren. “Save” nicht vergessen.