[PaperiNode] Selfpowered E-Paper Node

Hallo zusammen,

hier die Vorstellung meines neuen Nodes (2. Revision), basierend auf dem RFM95W von HopeRF.
Das Teil hat einen Energy-Harvesting PMIC zum Ernten von PV-Energie und ist ergänzt um ein kleines E-Paper Display. Es hat also einen Supercap und keine Batterie, das heißt man muss sich etwas Gedanken machen und sparsam mit Rechenleistung (und Reichweitenrekorden) umgehen :slight_smile:

Hardware specification:

  • MCU: ATmega328pb (16MHz, 32KB FLASH, 2KB SRAM)
  • LoRa Chip: RFM95W, Antenna EU_863_870 or u.FL connector for external antenna
  • Flash: Winbond W25X40Cl, 4Mbit
  • Deep Sleep: 2.4uA
  • PV cells: IXYS SLMD121H04L
  • Energy-harvesting PMIC: E-Peas AEM10941 w/ MPPT
  • Storage device: EDLC supercap 400mF

Die LoRa-seitige Software ist abgeleitet von dem auch im Forum vorgestellten Stack von Nexus/Ideetron.

Github repo: https://github.com/RobPo/PaperiNode (work in progress)

Als initiale Demo läuft darauf eine Wetter-Demo, basierend auf einem Node-Red flow.

Man kann aber auch SPI-kommunizierende Sensoren anschließen und zB den letzten gemessenen Wert darstellen, das habe ich aber noch nicht getestet. Sicher habt ihr auch noch Ideen dazu.

1 Like

Schönes Ding! :+1:

Rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrespekt!