#Wirvsvirus Hackathon: Projekt #EveryoneCounts misst SocialDistancing

Ich habe mich beim Projekt #EveryoneCounts beteiligt, wo wir aus verschiedensten Quellen Daten zusammenzutragen, die belegen das Social Distancing in den verschiedenen Regionen Deutschlands funktioniert. Dazu fragen wir Daten von GooglePlaces, Hystreet, der Deutschen Bahn und anderen Quellen ab bishin zum zählen von Personen auf öffentlichen Webcams mit TensorFlow oder Daten der SmartCity Lemgo. Ein Streamlit Dashboard visualisiert die Daten.
Nahezu Serverless mit AWS S3 und Lambda.

Mehr Infos:


Presseartikel: